Zur Kasse

Events - erleben Sie Literatur hautnah.



 

Lesungen von bekannten Autorinnen und Autoren, spezielle Veranstaltungen für Lehrpersonen sowie für Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Schmöker-Nachmittage für Schulklassen, Einschliessaktionen usw.: Der Chinderbuechlade ist ein äusserst lebendiger Treffpunkt für alle, die Kinder- und Jugendliteratur lieben und/oder sich professionell damit beschäftigen.

 

 

Buchvernissage mit Daniele Meocci
«Maunzer» am Freitag 26. Oktober 2018
um 19.00 Uhr

Daniele Meocci bringt nach seinem erfolgreichen «Ksss» ein neues Kinderbuch heraus – «Maunzer». Wir freuen uns, die Buchvernissage veranstalten zu können.

Am 26. Oktober im Kulturhaus vis-à-vis, Gerechtigkeitsgasse 44, 3011 Bern, Beginn 19.00 Uhr.

Bitte anmelden.

Klara und Wolle sind entsetzt: Die wunderschöne alte Trauerweide, ihr Lieblingsbaum auf dem Pausenhof, soll gefällt werden. Die beiden Freunde setzen alles daran, die Baumfällaktion zu verhindern, doch bei den Mitschülern stösst ihr Engagement auf wenig Interesse. Zum Glück taucht Millaauf, die neue Mitschülerin mit rotem Wuschelkopf. Gemeinsam schmieden die drei einen tollkühnen Rettungsplan. Allerdings scheint Milla ein Geheimnis zu haben. Seit sie in der Klasse ist, geschehen lauter seltsame Dinge ... Ein Buch über Freundschaft und den Umgang mit der Natur, verpackt in einen spannenden Krimi und versetzt mit einer Prise Magie.

Über Daniele Meocci: danielemeocci.ch

Buch jetzt bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einladung als Download.

 

 

10. Nacht der B-Lesenen: Lesung der nominierten Autor*innen
für den Schweizer Buchpreis
am Samstag, 3. November 2018
um 19.30 Uhr im Dachstock Reitschule Bern

 

Heinz Helle | Gianna Molinari | Peter Stamm | Vincenzo Todisco | Julia von Lucadou

Die Autorinnen und Autoren sprechen mit Stefan Humbel (Dozent HKB und
Filmvorführer) über ihre Schreibtische, ihre Bücher und ihr Lesen. Aus den Werken
liest die Schauspielerin Lilian Naef.

 

«Aber Dir würdis gä» – die Züri West Songs haben sich im Ohr eingenistet. Aber was,
wenn der Sound auf einmal weg ist? Doro Müggler blättert im Booklet und die Zeilen
von Kuno Lauener fügen sich zu neuen Geschichten.

Die zehn unabhängigen Berner Buchhandlungen des Netzwerks B-Lesen freuen sich, Sie zu diesem einzigartigen Leseabend willkommen zu heissen!

Dachstock Reitschule Bern, Eingang Neubrückstrasse
Türöffnung ab 19 Uhr
Eintritt Fr. 25.– | Im Vorverkauf der B-Lesen-Buchhandlungen Fr. 20.-
Online-Reservation unter www.b-lesen.ch

 

Die nominierten Bücher in der Übersicht.

Einladung als Download.

 

 

Buchvorstellung mit Johanna Suter
«Die Kraft der Tiere» am Mittwoch 21. November 2018
um 14.30 Uhr

Johanna Suter stellt ihr Buch mit einer musikalischen Tiergeschichte vor und spielt mit den Kindern Tierspiele dazu.
Musikalische Begleitung: Stefan Kick

Für Kinder von 4 - 9 Jahren

Johanna Christina Suter, geboren 1972 in Bern.
In den Schweizer Bergen aufgewachsen.
Seit 2006 Kindergärtnerin am Egelsee in Bern, Tajji-Lehrerin, Flamencotänzerin, 
kreativer Mensch mit 1000 Ideen.
Mutter eines erwachsenen Sohnes.

Mehr über Johanna Suter: gold-kind.org

Bitte anmelden.

Buch und Karten jetzt bestellen