Bodenschätze

Vierzig Plädoyers eines Theatermannes für die Meinungs- und Redefreiheit von historischen "Bodenschätzen" oder 35 bestrenommierten Dramatikern (des 15. bis 20. Jahrhunderts): gegen Attacken jedes jüngeren Theaters, das seine eigene Freiheit überschätzt und mißbraucht.Mit einem Offenen Brief an Bundesverfassungsgericht und andereAls "Bodenschätze" gelten hier Samuel Beckett / Calderón / Dürrenmatt / Giraudoux / Grabbe / Peter Hacks / Ibsen / Jahnn / Kagel / Kleist / Molière / Pinter / Schiller / Shakespeare / Sternheim / Strindberg / Weill / und viele andere204 Abbildungen aus der Theaterpraxis des Autors

56,50 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783938647226
Produkttyp Buch
Preis 56,50 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Autor Lunin, Hanno
Verlag Orpheus und Söhne Verlag
Weight 0,0
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 480
Sprache ger
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben