Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie (Großdruck)

Karl Marx: Zur Kritik der Hegelschen RechtsphilosophieLesefreundlicher Großdruck in 16-pt-SchriftGroßformat, 210 x 297 mmBerliner Ausgabe, 2019Durchgesehener Neusatz bearbeitet und eingerichtet von Theodor BorkenZur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung: Entstanden 1843/44. Erstdruck in: Deutsch-Französische Jahrbücher, Paris 1844. Enhält die berühmte Stelle "Die Religion ... ist das Opium des Volks.".Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie: Fragment. Entstanden März bis August 1844. Der erste der insgesamt 39 Manuskriptbogen ist nicht überliefert. Erstdruck in der Marx-Engels-Gesamtausgabe, Erste Abteilung, Band 1/1, Frankfurt a.M. 1927.Textgrundlage ist die Ausgabe:Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Herausgegeben vom Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, 43 Bände, Band 1, Berlin: Dietz-Verlag, 1956.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt.Henricus Edition Deutsche Klassik UG (haftungsbeschränkt)

19,90 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783847841135
Produkttyp Buch
Preis 19,90 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Erscheinungsjahr 2019
Weight 0,0
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Verlag Henricus
Seitenangabe 204
Sprache ger
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Autor Marx, Karl
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben