Tatort Familie

Den Gegenstand des Buchs bilden physische, psychische und sexuelle Formen häuslicher Gewalt gegen Kinder und Eltern, Frauen und Männer. Es stehen dabei die gesellschaftliche Problematisierungsgeschichte und die differenziellen Reaktionen auf unterschiedliche Formen häuslicher Gewalt im Vordergrund, werden der soziokulturelle bzw. sozialhistorische Kontext der Thematisierung und Problematisierung gewaltförmigen Verhaltens in intimen bzw. verwandtschaftlichen Beziehungen in die Analyse und Erklärung des Phänomens mit einbezogen und durch Ergebniss auch eigener Untersuchungen ergänzt.

54,90 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783531167770
Produkttyp Buch
Preis 54,90 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Seitenangabe 278
Sprache ger
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Autor Lamnek, Siegfried / Luedtke, Jens / Ottermann, Ralf / Vogl, Susanne
Erscheinungsjahr 2012
Weight 0,0
Verlag VS Verlag für Sozialw.
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben