Still!

Bleib du selbst - egal, auf wie viel Widerstand du triffst! Mariella redet nicht. Mit niemandem. Weil ihre Eltern sich getrennt haben und sie kein einziges Mal gefragt wurde, ob sie in diese öde Kleinstadt ziehen und die Schule wechseln möchte. Je lauter es um sie herum wird, desto leiser wird sie. Lehrer, Mitschüler, Eltern - alle wollen sie zum Reden und somit zur »Normalität« zwingen. Unterstützung erfährt sie nur von dem gehörlosen Stan, der Mariella akzeptiert, wie sie ist, und für sie zum perfekten Gesprächspartner wird. Denn das beiderseitige Stummsein lässt sie eine gemeinsame, absurde Kommunikation finden. Als jedoch ein großes Unglück passiert, bleibt Mariella nichts anderes übrig, als ihr Schweigen endlich zu brechen.

16,50 CHF

Lieferbar