Gebet - Atem der Seele

Das Gebet ist die unmittelbarste Kommunikation des Menschen mit Gott. Es ist die geheimnisvollste und innerste Verbindung zwischen uns Menschen und dem schöpferischen Universum. Jeder mystische Weg stellt das Gebet mit seinen verschiedenen Aspekten, Formen und Stufen in den Mittelpunkt der spirituellen Praxis und Entwicklung. Für den Religionsgelehrten Hazrat Inayat Khan (1882-1927), den ersten Sufimystiker, der im Westen lehrte, war die Zwiesprache mit Gott von größter Bedeutung. Ebenso wie für Mystiker und Mystikerinnen aller Zeiten und Länder. Aus der Tiefe seines Herzens schöpfte er seine Gebete für das tägliche Leben. Und er lehrte, dass unsere Gebetserfahrung sich entsprechend unserer Gotteserkenntnis ständig verändert und entwickelt. Mit den hier vorgestellten interreligiösen Gebeten ist dieses Buch ein täglicher spiritueller Begleiter. Es lässt uns etwas vom Geheimnis der echten Gotteserfahrung, der "unio mystica", in unserem Innern erahnen.

20,50 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783936246421
Produkttyp Buch
Preis 20,50 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Autor Inayat Khan, Hazrat / Meuthen, Wolfgang / Sen Gupta, Karima
Verlag Verlag Heilbronn
Weight 0,0
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 109
Sprache ger
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben