Ein steiniger Weg

Ottilie Baader: Ein steiniger Weg. Lebenserinnerungen einer SozialistinErstdruck: Stuttgart (J. H. W. Dietz), Berlin (Vorwärts) 1921.Inhaltsverzeichnis:Ein steiniger Weg. Lebenserinnerungen einer Sozialistin.1. Kindheit und erste Arbeitsjahre.2. Nähmaschine und Heimarbeit.3. Unter dem Sozialistengesetz.4. Neue Wege, neue Aufgaben.5. Polizeiliche Schikanen.6. Das System der weiblichen Vertrauenspersonen.7. Drei internationale Tagungen.8. Die Lage der Frauenarbeit.9. Organisationsfragen.10. Um die Jahrhundertwende »Unser Alter«.11. Die erste sozialdemokratische Frauenkonferenz in Mainz.12. Und wieder vor neuen Aufgaben.13. Heranbildung von Agitatorinnen.14. Frauenwahlvereine.15. Kinderschutz.16. Ruhiges und stetes Weiterschreiten.17. Wichtige Tagungen - Endlich mündig!18. Schluß.Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2020.Textgrundlage ist die Ausgabe:Baader, Ottilie: Ein steiniger Weg. Lebenserinnerungen einer Sozialistin. Einleitung von Marie Juchacz, 3. Auflage, Berlin, Bonn: Dietz, 1979.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

30,90 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783743736528
Produkttyp Buch
Preis 30,90 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Erscheinungsjahr 2020
Weight 0,0
Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Verlag Hofenberg
Seitenangabe 104
Sprache ger
Einband Fester Einband
Autor Baader, Ottilie
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben