Die Armen

Das Deutsche Kaiserreich, nur wenige Monate vor Beginn des Ersten Weltkrieges: Diederich Hessling, Fabrikbesitzer und Menschenschinder, beutet seine Arbeiter aus, wo und wie er nur kann. Doch im jungen Arbeiter Karl Balrich erwächst ihm ein ernst zu nehmender Gegner, denn dieser behauptet, Anrecht auf einen Teil des Hessling'schen Vermögens zu haben. Um Hessling verklagen zu können, beschließt der einfache Arbeiter Balrich, Jura zu studieren. ISBN 978-3-96281-828-9 (Kindle) ISBN 978-3-96281-827-2 (Epub) ISBN 978-3-96281-829-6 (PDF) ISBN 978-3-96281-830-2 (Print) Null Papier Verlag

14,90 CHF

Lieferbar


Artikelnummer 9783962818302
Produkttyp Buch
Preis 14,90 CHF
Verfügbarkeit Lieferbar
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Meldetext Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
Autor Mann, Heinrich
Verlag Null Papier Verlag
Weight 0,0
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 236
Sprache ger
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.

Eine Produktbewertung schreiben