1710 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Man vergisst nicht, wie man schwimmt
August 1999. Sengende Hitze liegt über Bodenstein, dem Heimatort des 15-jährigen Pascal. Eigentlich könnte er den Sommer genießen. Doch seit er nicht mehr schwimmen geht, mag er den Sommer nicht mehr. Wieso, das kann er nicht erzählen. Auch nicht, weshalb er sich nicht verlieben darf. Sein Geheimnis und seine Geschichten hütet er wie einen Schatz. Doch dann kracht Jacky in ...

32,90 CHF

Die großen Werke
Ob düstere Schauergeschichten, Kunstmärchen oder spannende Kriminalnovellen - wie kaum ein anderer beherrschte E. T. A. Hoffmann alle Spielarten der romantischen Literatur. Diese Ausgabe versammelt seine bekanntesten Werke wie »Die Elixiere des Teufels«, »Der Sandmann«, »Nussknacker und Mausekönig« und »Die Bergwerke zu Falun« u.v.a. Interpretiert werden die Hoffmannschen Stücke von den beliebtesten deutschen Hörbuchsprechern. So lesen u.a. Gerd Wameling, Peter ...

43,50 CHF

Feuerblut – Der Schwur der Jagdlinge
»Ich widme mein Leben dem Kampf gegen die Dunkelheit und werde allen sieben Clans gleichermaßen dienen.« Mit diesem Schwur lässt Zwölf ihr altes Leben hinter sich, um als Jagdling ausgebildet zu werden. Nicht einmal ihre Mentorin Silber ahnt, dass Zwölf ganz eigene Pläne hat: In ihrem Herzen brennt der Wunsch nach Rache an dem Clan, der einst ihre Familie auslöschte. ...

23,90 CHF

Gesichter
Kopenhagen, 1968: Lise Mundus, Kinderbuchautorin und Mutter dreier Kinder, entgleitet ihr Alltag. Sie meint, Stimmen zu hören und Gesichter zu sehen. Sie ist überzeugt, dass ihr Mann sie verlassen wird, vor allem aber hat sie Angst, dass sie nie wieder schreiben wird. Als sie in die Klinik geht und sich behandeln lässt, beginnt sie sich zu fragen, ob Wahnsinn wirklich ...

30,90 CHF

Ein völlig anderes Leben
»Jetzt habe ich niemanden mehr«, ist Jules erster Gedanke, als ihre Mutter stirbt. Doch dann findet sie bei der Wohnungsauflösung Unterlagen, die darauf hindeuten, dass sie adoptiert wurde. Jule, die sich ihrer Mutter nie wirklich nah gefühlt hat, beginnt ihre gesamte Vergangenheit zu hinterfragen: den überstürzten Umzug in den Westen, den Kontaktabbruch des Vaters, das Verschwinden der Schwester sowie das ...

30,90 CHF

Trauma – Keine Gnade. Katja Sands dritter Fall
Bei einem Hafturlaub bringt der zu lebenslänglich verurteilte Martin Wolf eine Pistole an sich, erschießt zwei JVA-Beamte und ergreift die Flucht. Katja Sand ist wie gelähmt, ihre Vergangenheit holt sie ein. Vor siebzehn Jahren war sie es, die Wolf ins Gefängnis brachte. Zusammen mit einem Komplizen hatte er einen Geldtransporter überfallen, sechs Millionen Euro erbeutet, einen der Fahrer erschossen und ...

30,90 CHF

Parzival – Auf der Suche nach der Gralsburg
Auf Grund seiner höfischen Erziehung erscheint es Parzival als höchste Ehre, Mitglied der Tafelrunde von König Artus zu werden. Er ist jedoch zu Höherem bestimmt: Gralskönig soll er werden. Scheinbar zufällig findet er, der Auserwählte, die Gralsburg, die geheimnisumwitterte Burg des Lichtes und des Heils auf dem Monsalvat. Doch sein falsches Verhalten zeigt, dass er noch nicht würdig ist. Verflucht ...

30,90 CHF

Meine Kindheit
Mit Maxim Gorki fanden neue Helden ihren Platz in der russischen Literatur: keine Aristokraten, keine Wohlhabenden, wie im 19. Jahrhundert üblich, sondern ganz einfache Leute aus dem Volk. Gorki, der als Alexei Maximowitsch Peschkow geboren wurde, erlebte selbst eine Kindheit voller Elend, Leid und Gewalt, die ihn prägte und später zum Begründer des sozialistischen Realismus werden ließ. Der ungeschminkte Rückblick ...

16,50 CHF

Tante Ernas letzter Tanz
Kaum ist Harald aus dem Bus gestiegen, spürt er wieder diese Heimatschwere. Hier, bei seinen alten Eltern, hat sich kaum etwas verändert. Doch Klärchen, die seit Urzeiten mit ihrer Tante Erna nebenan wohnt, klagt: Tochter Sibille hat sich ewig nicht blicken lassen. In ihrem Unglück schwindelt Klärchen: »Tante Erna ist gestorben!« Die aber haust wie eh und je munter in ...

23,90 CHF

weiter leben. Eine Jugend
Mit elf Jahren wurde die gebürtige Wienerin und spätere amerikanische Germanistin Ruth Klüger in das KZ Theresienstadt und nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Sie überlebte, doch das weitere Leben blieb bis zuletzt eine Herausforderung. In ihren Erinnerungen schildert Klüger fünfzig Jahre später ihre jüdische Kindheit und Jugend in Wien während des Nationalsozialismus, die Bedingungen ihres Überlebens und die (Un)möglichkeit des Weiterlebens. Ihre ...

16,50 CHF

Amari und das Spiel der Magier (Teil 2)
Nachdem Amari ihren Bruder Quinton gefunden und nebenbei die gesamte magische Welt gerettet hat, sehnt sie sich nach einer Pause. Doch prompt gerät sie in den nächsten Konflikt: Der Übernatürliche Weltkongress betreibt eine noch strengere Anti-Magier Politik und lässt Amari beschatten. Gleichzeitig bittet die geheime Internationale Magierallianz sie darum, sie anzuführen. Amari lehnt überfordert ab, muss aber bald feststellen, dass ...

26,50 CHF

Die Bäder von Lucca
»Es gibt nichts Langweiligeres auf dieser Erde als die Lektüre einer italienischen Reisebeschreibung«, warnt Heinrich Heine und verspricht, sie dadurch »einigermaßen erträglich zu machen, dass er von Italien selbst so wenig als möglich darin redet«. So sind »Die Bäder von Lucca« eher bissige Anekdoten über die geistigen und politischen Zustände im Deutschland des frühen 19. Jahrhunderts. Obwohl Heine in der ...

16,50 CHF

Dschinns
Istanbul, 1999. Nach dreißig Jahren in Deutschland erfüllt sich Hüseyin seinen Traum: Eine eigene Wohnung in Istanbul. Doch am Tag des Einzugs stirbt er an einem Herzinfarkt. Als seine Frau und die vier erwachsenen Kinder aus Deutschland zur Beerdigung anreisen, kommen jahrzehntelang verschwiegene Geheimnisse und unverheilte Wunden ans Licht. Vielschichtig und mutig spürt »Dschinns« der Frage nach, was Familie ausmacht. ...

34,50 CHF

Die große Hörspiel-Edition der Romantik
Mal zauberhaft, mal schauerlich, immer überraschend modern - kaum eine Epoche der deutschen Literatur ist so vielfältig wie die Romantik. Es entstanden sowohl die ersten Detektivgeschichten als auch viele der schönsten Märchen. Die Beschäftigung mit solch scheinbar gegensätzlichen Themen ist der Kern dieser Epoche: Romantische Schriftsteller suchten das Einzigartige im Geläufigen, das Mystische im Alltäglichen, das Bezaubernde im Schauerlichen. Diese ...

53,50 CHF

Das Rheingold. Der Ring des Nibelungen 1
Vom Kampf der Götter, dem Ringen um ewige Macht und unsterbliche Liebe - Richard Wagners Opernzyklus »Der Ring des Nibelungen« verhandelt die ganz großen Themen und machte ihn schon zu Lebzeiten weltberühmt. In ihm treffen wir auf die Rheintöchter, den Zwerg Alberich, die Walküren und natürlich auf den Helden Siegfried. Sie alle sind dem Wagnerianer wohlbekannt. Doch nun gibt es ...

24,90 CHF

»Eine Armee haben wie ein General«. Aus dem Briefwechsel der Rahel Levin Varnhagen
Rahel Levin Varnhagen, geboren vor 250 Jahren in Berlin, war eine ausgesprochene Netzwerkerin. Als Salonnière empfing sie regelmäßig bekannte und unbekannte Gäste verschiedener Stände. Als exzessive Briefeschreiberin reflektierte und kommentierte sie kritisch wie humoristisch ihre persönliche Gegenwart. Dennoch erlebte sie als deutsche Jüdin immer wieder Antisemitismus, was nicht zuletzt Hannah Arendt zu einer Biografie über Varnhagen bewegte. Marianne Groß liest ...

16,50 CHF

Mord im Nord-Ostsee-Express. Ein Küstenkrimi
Aus der geplanten Reise in das frühlingshafte Paris wird für Polizeihauptmeister Thies Detlefsen, Gattin Heike und die Fahrgäste der Nord-Ostsee-Bahn ein mörderischer Albtraum: Ihr Zug bleibt in der unerwartet einbrechenden Schneekatastrophe stecken und auf der Zugtoilette wird eine Frau tot aufgefunden. Ist die bei allen verhasste Lateinlehrerin Agatha Christiansen auf dem Klo einfach umgekippt oder deuten die Striche am Hals ...

30,90 CHF

Weltgeschichte(n). Weg in die Dunkelheit: Der Erste Weltkrieg
An einem Sommermorgen in der Vergangenheit verändert der junge Mann Gavrilo Princip die Weltgeschichte für immer. Als er Erzherzog Franz Ferdinand und dessen Frau Sophie in Sarajevo erschießt, ist das der Beginn einer dunklen Zeit, die Millionen Menschen das Leben kostet und den Untergang der Kaiserreiche besiegelt. Im Ersten Weltkrieg erlebt der kleine Yves die Invasion Frankreichs mit, die Krankenschwester ...

23,90 CHF

Die Kälte. Eine Isolation
Als der junge Thomas Bernhard in eine Lungenheilstätte eingewiesen wird, könnte seine Lage kaum schlechter sein: Einen Krankenhausaufenthalt hat er gerade erst hinter sich gebracht, seinen geliebten Großvater hat er kurz zuvor verloren und seine Mutter liegt im Sterben. In der Isolation des Sanatoriums ist Bernhard dem Personal, den Patienten und nicht zuletzt sich selbst ausgeliefert. Doch inmitten all der ...

16,50 CHF

Die Walküre. Der Ring des Nibelungen 2
Vom Kampf der Götter, dem Ringen um ewige Macht und unsterbliche Liebe - Richard Wagners Opernzyklus »Der Ring des Nibelungen« verhandelt die ganz großen Themen und machte ihn schon zu Lebzeiten weltberühmt. In ihm treffen wir auf die Rheintöchter, den Zwerg Alberich, die Walküren und natürlich auf den Helden Siegfried. Sie alle sind dem Wagnerianer wohlbekannt. Doch nun gibt es ...

24,90 CHF