3782 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Der Aufstieg der Topmanagerinnen
Wenn über 110 Topmanagerinnen aus fünf Nationen im Rahmen einer internationalen wissenschaftlichen Untersuchung über Karriere und Führung reflektieren, dann entstehen fundierte Leitlinien für Frauen im weltweiten Management, die in gehobenen Funktionen kommen und bleiben. Wertvoll auch für Unternehmensleitungen, die darüber nachdenken, wie sie qualifizierte Frauen für ihre Leitungsfunktionen gewinnen können. Die Inhalte des Buches basieren auf den Erfahrungswerten der befragten ...

37,90 CHF

Blockchain und Knowledge Graphen im Digital Health
Das Buch bietet einen Einstieg in die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain Technologie für forschende Pharmaunternehmen und diskutiert das Potenzial für den Einsatz im Bereich Digital Health. Anhand von Fachbeiträgen und Interviews werden die Chancen und Hürden der Blockchain Technologie im digitalen Gesundheitswesen erörtert.

54,90 CHF

Verhalten in Organisationen
Fallstudien, die zu den bewährtesten Lehr- und Lernmethoden im Personalmanagement gehören, sind im deutschsprachigen Raum immer noch selten oder nur vereinzelt zu finden. Dieses Buch bietet eine Reihe von Fallstudien im Bereich organisationales Verhalten und Personalmanagement. Die Fallstudien verbindet ihr kritischer Ansatz, der sich in ausgewählten Themen niederschlägt, wie z.B.: - destruktive Führung - Unfälle in Organisationen - Fehlbeanspruchung von ...

43,50 CHF

Unternehmensfinanzierung im Wettbewerb
Die Untersuchung der Unternehmensfinanzierung der Braunschweigischen Staatsbank generiert Ergebnisse, die für die weitere Erforschung der Expansion der Sparkassen und Landesbanken in der Unternehmensfinanzierung hilfreich sind. In einer grundsätzlicheren Perspektive werden allgemeine Erkenntnisse über die Praxis der Unternehmensfinanzierung durch Banken gewonnen, insbesondere in Bezug auf die Frage des Wettbewerbs zwischen Kreditinstituten.

155,00 CHF

Biomathematik
Auf der Basis von Differentialgleichungen, Spieltheorie und Wahrscheinlichkeitsrechnung behandelt der Autor mathematische Anwendungen wie Stoffwechselvorgänge, Abbauprozesse bei Medikamenten und epidemiologische Modelle. Dank lückenloser Herleitung werden Formeln transparenter und zahlreiche Graphiken unterstützen zusätzlich die anschaulichen Erläuterungen. Das Werk ist zum Selbststudium sowie vorlesungsbegleitend geeignet.

70,00 CHF

VWL-Klausuren
Das vorliegende Buch vertieft das in Vorlesungen erworbene Wissen zu den Grundlagen der Volkswirtschaftslehre anhand zahlreicher und vielfältiger Übungsaufgaben und bereitet somit auf Klausuren vor. Die vierte Auflage wird um vollständige Klausuren (für verschiedene Klausurgruppen - reine MC-Klausuren und Klausuren mit offenen Fragen sowie verschiedene Klausurdauern) erweitert.

37,90 CHF

Der gedachte Krieg
Wie ein Damoklesschwert schwebte während des Ost-West-Konflikts die Möglichkeit einer offenen militärischen Auseinandersetzung mit den Streitkräften des Warschauer Pakts über dem "Frontstaat" Bundesrepublik Deutschland. Angesichts dieser permanenten Bedrohung wurde die Bundeswehrführung ständig mit der Frage nach dem Kriegsbild konfrontiert. Florian Reichenberger geht der Entwicklung von Kriegsbildern in der militärischen Führung der Bundeswehr im Zeitalter des Ost-West-Konflikts auf den Grund. Dabei ...

43,50 CHF

Meilensteine der Rechentechnik
Die Anfänge der Informatik liegen bereits im Dunkeln. In diesem Buch werden ausgewählte Meilensteine der Rechentechnik und der Frühzeit der Informatik vorgestellt. Grundlage dafür sind u. a. Aufsehen erregende Funde von Geräten und Schriften, die in den letzten Jahren gemacht wurden: historische Rechentische, weltgrößte Rechenwalze, weltweit älteste erhaltene Tastenaddiermaschine, bisher unbekannte Unterlagen zum Erfinder Zuse. Zur Sprache kommen Analog- wie ...

54,90 CHF

Handbuch Landesgeschichte
Das Handbuch stellt Erkenntnisinteressen, Methodologie, Themenfelder und Raumbegriffe landesgeschichtlicher Forschung vor. Dabei werden in einem ersten Schritt übergreifende Fragestellungen sowie die Geschichte des Fachs thematisiert. Im zweiten Teil des Handbuchs richtet sich der Blick auf die verschiedenen methodischen Zugriffe und Gegenstandsbereiche der Landesgeschichte, die an ausgesuchten historischen Räumen in vergleichender Perspektive beschrieben werden.

49,90 CHF

Der Hofjude Berend Lehmann (1661-1730)
Der Financier Berend Lehmann zählt zu den großen und umstrittenen Persönlichkeiten der jüdischen Geschichte der Frühen Neuzeit. Als "Hofjude" Augusts des Starken war er maßgeblich beim Erwerb der Polenkrone beteiligt. Von Juden wurde er als heiligenähnlicher Patriarch und Wohltäter verehrt, von Antisemiten als Wucherer diffamiert. Strobach legt eine erste, auf zahlreiche Quellen gestützte kritische Biographie vor.

37,90 CHF