781 Ergebnisse - Zeige 21 von 40.

Die vorrömische einheimische Toponymie des antiken Hispanien
Seit den 1960er Jahren hatte sich der Kölner Ordinarius für Historische Vergleichende Indogermanistik zur Aufgabe gemacht, die Zeugnisse antiker "einheimischer" Sprachen auf der Iberischen Halbinsel zu sammeln und geschlossen zu edieren. Gemeint sind damit iberische/"tartessische" und keltische/lusitanische Sprachreste auf der Halbinsel, die auf Münzen, sonstigen Metallen und mobilen Steinen sowie Felsen erhalten sind. Untermann trennte davon das Lateinische, Griechische und ...

194,00 CHF