19 Ergebnisse.

Dinosaurier gibt es nicht
,

»Dinosaurier gibt es nicht« erzählt von dem kleinen Dinosaurier mit dem Namen, der so kompliziert ist, dass nur Kinder und Paläontologen ihn richtig aussprechen können. Dieser kleine Dinosaurier schlüpft eines Tages aus einem Osterei, das im Nest auf der Fensterbank des Ich-Erzählers liegt. Es ist ein Compsognathus. Und der ist sehr neugierig, stellt viele Fragen und vor allem stellt er ...

20,00 CHF

Es weihnachtet sehr
Wie sie darüber reden: "Weihnachten steht vor der Tür." - Gar niemand steht da! Ilsebill hat nachgeschaut, und als Katze hat sie garantiert die besseren Augen. Als Nächstes bringen sie Tannenzweige ins Haus und stellen Kerzen dazwischen. Das ist doch gefährlich! Und der brenzlige Geruch ist für Tiere mit feinen Nasen nicht auszuhalten. Dann stellen die Menschen auch noch einen ...

16,50 CHF

Die Hexe zieht den Schlafsack enger
Ein außergewöhnliches Buch. Wer sich darauf einlässt, tritt eine Entdeckungsreise durch bestechend schöne, verspielte Zeichnungen mit einer Fülle von Details an und begegnet einem witzig-poetischen Text über ein kleines Mädchen, das in der Großstadt aufwächst, den Wechsel der Jahreszeiten und der eigenen Launen erlebt - alles in einer zauberhaft kindlichen Wahrnehmungsweise.

19,90 CHF

Kurnovelle
Eva läßt zum ersten Mal ihre Familie allein und fährt zur Kur. Sie entdeckt, was sie wirklich von Adam, ihrem Mann, erwartet. Eine anspielungsreiche Erzählung über die Vertreibung aus dem ganz normalen Paradies.

22,50 CHF

Über den Wunsch, sich wohlzufühlen
Von der Liebe ist hier die Rede und besonders von ihren Schwierigkeiten, wenn sie sich aus den Verhältnissen zurückzieht. Voller Witz und Lakonie offenbart Hanna Johansen dem Leser am Rande des Abgrunds überraschende und gelegentlich unheimliche Perspektiven, unter der Oberfläche, die hier so perfekt und überzeugend geschildert wird, gärt ein anderes Leben.

23,90 CHF

Trocadero
Eine unsichtbare Delegation, eine Schar Kellner und eine Hausfrau, die mit zwei Fischen ein Festmahl bereiten soll und die auf der Suche nach weiteren Zutaten in immer neue unbekannte Räume gerät, bilden den kuriosen Personenkreis dieser Geschichte, in der die Beobachtungen, Einsichten und Ideen der Hausfrau ihre Erfahrungen mit der Männerwelt offenbaren.

27,90 CHF

Die stehende Uhr
Eine Frau sitzt in einem fahrenden Zug, auf einer Reise ohne erkennbares Ziel, auf die sie keinen Einfluß hat. Trotzdem versucht sie, so klar wie möglich ihre Position in diesem unheimlichen Spiel abzustecken - ein bewegendes Dokument der Depersonalisation.

23,90 CHF

7 x 7 Siebenschläfergeschichten
Siebenschläfer können sehr genau bis sieben zählen. Weiter zählen sie nicht. Dann fangen sie lieber von vorne an. Sie haben sieben Freunde und machen einen Winterschlaf, sieben lange Monate. Und wenn sie Hunger haben, essen sie sieben Pommes frites oder gleich sieben Tüten davon. Das geht auch. Hanna Johansen hat eine poetische Sammlung kleiner, phantasievoller Kindergeschichten geschrieben, die sich für ...

16,50 CHF

Der Füsch
Dieses Jahr wünscht Dodo sich "fast nichts" zum Geburtstag, nur einen Füsch. Glücklicherweise wird dieser Wunschtraum wahr, samt Aquarium und schönen Wasserpflanzen. Aber ein Füsch ist mehr als ein Fisch. Ein Füsch kann sprechen, ändert seine Farbe nach Belieben, ist nie müde und braucht keinen Schlaf. Da können die Eltern noch so oft ins Zimmer kommen und Dodo ins Bett ...

20,90 CHF

Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte
»Ich lerne Klavier spielen.« Mit diesem Satz beginnen am 22. September die Aufzeichnungen, in denen die Ich-Erzählerin in Hanna Johansens neuem Buch Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte während dreier Monate dieses Vorhaben protokolliert, das sie weit in die Kindheit in Norddeutschland führt und wieder zurück in die Gegenwart, zur Gartenarbeit im Herbst, zum Wechsel von Beständigkeit und ...

40,90 CHF

Die Schöne am unteren Bildrand
»Was wissen Sie über die Liebe?« fragt eine der klugen Frauen in diesen Geschichten, die immer auch Liebesgeschichten sind, eine andere Frau. »Viel. Aber nützen tut es kaum«, lautet die kurze Antwort. Warum eigentlich nicht? Dabei ist die Frau bis nach Kalifornien gereist, um endlich Antwort auf die Frage zu erhalten: »Wie befreie ich mich von Liebhabern und anderen Drogen?« ...

23,90 CHF

Halbe Tage, ganze Jahre
Ob sie die Geschichte vom Frauenmörder Blaubart auf verblüffende Weise neu erzählt oder ein ironisches Panoptikum von Versuchen in puncto Liebe vorführt: Hanna Johansen beschreibt Frauen und Männer, die oft nur einen Schritt vom »Normalen« abweichen - und wirft damit einen Blick auf den doppelten Boden unserer alltäglichen Wirklichkeit.

27,90 CHF

Ich bin hier bloss die Katze
Hauskatze Ilsebill hat zu Menschen und ihren merkwürdigen Angewohnheiten eine entschiedene Meinung: Hunde als Haustiere - wie lästig, Babygeschrei - noch lästiger und dann noch Weihnachten und Urlaub - einfach katastrophal: Gegen die nächste Urlaubsreise wird sie übrigens was unternehmen. Und Katzen sind erfinderisch... Für Katzenliebhaber und alle, die es werden wollen!

16,50 CHF

Wenn ich ein Vöglein wär
Der Amselmann Mario ist der beste Sänger weit und breit, und auch in diesem Jahr findet er schnell eine Amselfrau. Das Nest ist gebaut, und schon schlüpfen die ersten Jungen. Doch etwas ist anders in diesem Jahr: Im Garten spielt ein Mädchen wunderschön Flöte - und plötzlich gefallen Mario die alten Amsellieder nicht mehr. Er möchte ein Menschenlied lernen und ...

20,90 CHF

Ein Mann vor der Tür
Ein Mann und eine Frau lernen sich kennen, eine Liebesaffäre beginnt. Doch bald bleiben die Anrufe und die Besuche des Mannes aus. Die Frau versucht aus Liebe vor sich selbst und anderen sein Verhalten zu entschuldigen. Eine alte Geschichte - von Hanna Johansen undramatisch und doch unter die Haut gehend erzählt.

27,90 CHF

Ich bin hier bloss die Katze
Wie Katzen die Welt sehen»Wir - was für ein Wort. Jeder stellt sich etwas anderes drunter vor. Aber wenn ich hier ›wir‹ sage, heißt das einfach: Die Familie und ich.«In diesem Buch kann man es endlich erfahren. Von einer, die es wissen muss. Hauskatze Ilsebill hat zu allen Menschendingen ihre ganz entschiedene Meinung. Zu Weihnachten beispielsweise (grässlich!). Oder zu Urlaubsreisen ...

13,50 CHF

Universalgeschichte der Monogamie
Sophia Schneider arbeitet an einem Forschungsprojekt, das den anspruchsvollen Titel einer Universalgeschichte der Monogamie trägt. Doch irgend etwas wirft den Gang der exakten Wissenschaften immer wieder aus dem Gleis. Etwas Persönliches schleicht sich in die akademische Untersuchung. Ein Roman, der sich um eine der ältesten Fragen der Welt dreht: Ist lebenslange Treue möglich?

35,50 CHF

Wenn ich ein Vöglein wär
Der Amselmann Mario ist der beste Sänger weit und breit. Das sagen alle und das weiß er natürlich auch selbst - bis zu dem Tag, als er die kleine Nana auf der Blockflöte spielen hört. "Wenn ich ein Vöglein wär" heißt das Lied. Da ist es um Mario geschehen und plötzlich gefallen ihm seine alten Amsellieder nicht mehr. Er möchte ...

20,90 CHF