1 Ergebnis.

Fünf sind sechs zu viel
,

Rose kommt gut damit klar, dass ihre Eltern geschieden sind. Aber dann verliebt sich ihre Mutter in den vollbärtigen, mega-chaotischen Frank, der sage und schreibe fünf Kinder hat. Alles Jungs! Rose ist entsetzt. Zum Glück entpuppt sich »Renée« dann doch noch als Mädchen - und als die beste Schwester der Welt. In ihrem Geheimquartier auf dem Dachboden schmieden die beiden ...

19,00 CHF